Segel-Verein Schwentinemünde e.V.

Sonntag, 26 Mai 2019
Navigation
Home
Verein
Termine
Nachrichten
Jugendabteilung
Fotogalerie
Videogalerie
Kontakt
Links
Impressum
User Anmeldung





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Besucher
Heute: 14
Gesamt: 163700
Online
Home
Sensationelle Nachricht von den Regattabahnen
Geschrieben von Lies   
Sonntag, 22 Juli 2018

Sensationelle Nachricht von den Regattabahnen

Während viele Segler bereits auf ihren Urlaubstörns unterwegs waren hatte sich
Felix Halberstadt für seinen Urlaubsbeginn etwas Besonderes vorgenommen.
Die Teilnahme an der „Bornholm-Rund-Regatta“, die größte offshore Regatta Deutschlands, die anlässlich der „Warnemünder Woche“ im Juli 2018 durchgeführt wurde. Rund 280sm sind bei dieser Regatta nonstop zurück zu legen. Start und Ziel war in Warnemünde.
Mit seiner Crew: Sönke Hansen, Per Clausen, Axel Heibel, Florian Tanger und Jens Becker gelang Felix dabei die „Sensation“.
Erreicht wurde das Ziel nach etwas weniger als 41 Stunden. Das war nicht nur der Gruppensieg der Gruppe Yardstick 4, sondern die „Martha“ wurde auch in der Gesamtwertung das schnellste Boot nach berechneter Zeit.
Die Crew der Martha hat es verstanden die guten Windverhältnisse geschickt auszunutzen. Die fast ausschließlich aus deutlich größeren Regattabooten bestehende Konkurrenz konnte so geschlagen werden.

Auf dem Wanderpreis für den Gesamtsieger der Bornholm-Rund-Regatta, auf dem Namen vieler bekannter Yachten wie UCA, Varuna, IMMAC ONE4ALL und Imagine zu finden sind, wird künftig auch die „Matha“ mit dem Heimatverein SVS zu finden sein.

Der Vorstand des SVS gratuliert Felix Halberstadt und seiner Crew zu diesem sensationellen Erfolg und ist stolz darauf so erfolgreiche Regatta Teilnehmer in den Reihen unserer Vereinsmitglieder zu wissen.

Otto Lies
1. Vorsitzender 

s_Martha Bornholm Rund 2018.JPG

s_427bb22c-ec52-4d04-9c09-77f4d15a2074.jpgs_DSCN0043.jpg

s_DSCN0108.jpg s_DSCN0109.jpg

s_DSCN0111.jpg

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 19 April 2019 )
 
Ansegeln 2018
Geschrieben von Martin Schormann   
Mittwoch, 08 August 2018
Ansegeln 2018

Mai-Segelei
Am 05.05 trafen sich 21 Crews am Vereinsheim des SVS zum alljährlichen Ansegeln.
Bei strahlendem  Sonnenschein und beständigem Wind aus Nord gingen wir auf eine circa 9 Seemeilen lange Regattabahn.
An den Tonnen wurde es für den einen oder anderen teilweise ziemlich eng, was nicht nur an uns lag,  sondern auch an den Seglern anderer Veranstaltungen.
In den Hafen kamen aber alle wieder heil, was gut war, weil es dort traditionell Frischgezapftes und Gegrilltes gab.
Den Siegern in beiden Gruppen gratulieren wir recht herzlich. Die Wanderpreise (Halbmodell und Steuerrad der Santa Maria) gingen dieses Jahr verdienterweise an Martha.
Insgesamt eine schöne erste Mai-Segelei.
Wir wünschen euch eine schöne und erfolgreiche Segelsaison!
Wer wieder mit dabei sein will, kann dies am ersten Samstag im September zur Kiel-Eckernförde Regatta tun.

Elke, Per und Martin
Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 08 August 2018 )
 
Absegeln 2017 Und das Beste kam am Schluss...
Geschrieben von Martin Schormann   
Sonntag, 24 September 2017

Angetreten unter diesem Motto, wurden wir zum Saisonabschluss noch einmal verwöhnt.
Unser Absegeln und die Feierlichkeiten zum 10 Jährigen Bestehen unseres Jugend- und Vereinsheimes fielen gemeinsam auf Samstag den 23.09.17.

20 Seglerinnen und Segler gingen bei vermeintlichen schwachen Winden aus Ost-Nordost auf eine kürzere Bahn auf der Innenförde.
Aus purer Tradition wurde wieder im Känguru Verfahren gesegelt natürlich ohne Spinnaker oder ähnliches.

web_MG_9594.JPG

Am Ende waren dann viele Boote dicht beieinander und es wurde nochmal richtig spannend.
Zum 10 Jährigen Bestehen des Vereinsheims gab es eine Ansprache von unserem ersten Vorsitzenden Otto Lies und einen Vortrag mit Fotos von Bernd Jüttner.

web_DSC_0457.JPG

Gut gespiesen haben wir dann auch noch, der Partyservice Dessbesell servierte uns knuspriges Spanferkel. Als krönendes Highlight gab es dann zur Feier des Tages auch noch Freibier.

web_MG_9616.JPG

Da mag man sich ja nicht beschweren!
Mit diesem schönen Abschluss  beginnt  nun wieder die Regattafreie Zeit. Die  sich für den einen oder anderen auch mal recht lang anfühlen kann.

web_DSC_0502.JPG

Der Segelausschuss freut sich mit euch schon auf das nächste Jahr!

Elke, Carsten, Per und Martin  


Ergebnisliste
Letzte Aktualisierung ( Samstag, 23 Dezember 2017 )
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 9 - 12 von 45
Nächste Termine
Keine Termine
Jugend- und Vereinsheim
Die Nutzung unseres Jugend- und Vereinsheims ist bitte mit unserer Vergnügungswartin Elke Becker abzustimmen.
Online Anmeldung