Segel-Verein Schwentinemünde e.V.

Samstag, 17 November 2018
Navigation
Home
Verein
Termine
Nachrichten
Jugendabteilung
Fotogalerie
Videogalerie
Kontakt
Links
Impressum
User Anmeldung





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Besucher
Heute: 39
Gesamt: 151012
Online
Home
Das war Kiel - Eckernförde 2012... PDF Drucken
Geschrieben von Webmaster   
Freitag, 07 September 2012
Kiel Eckernfoerde 2012.png

Am 01.09.2012 trudelten am Morgen 51 Yachten aus der Kieler Förde und der Eckernförder Bucht bei uns im Sporthafen Dietrichsdorf ein, um für die Kiel - Eckernförde Regatta einzuchecken und der Steuermannsbesprechung zu lauschen.

Für weitere Informationen zu dieser Vernastaltung biite auf den "weiter" Button drücken.

Den Link zu den Ergebnissen findet ihr hier.

Bilder findet ihr in der Fotogalerie unter diesem Link.

web_IMG_8058.JPG

(Felix hatte auf der Steuermannsbesprechung viel zu erklären und der Nachwuchs probte schon einmal die Präsentation der Startnummer)


Bedingt durch die erfreulich hohe Meldezahl, dem vermutlichen Start in der Schwentinemündung bei westlichen Winden, haben Felix und ich uns dann entschlossen am Freitagabend die Gruppeneinteilung um eine Startgruppe zu erweitern und in den Yardstickgrenzen neu zu sortieren.
Auch hatten wir uns dazu entschlossen eine zweite Meldeliste im Gepäck zu haben, die alle Yachten ohne Spinnaker Vergütung berücksichtigt, da es eine sehr sichere Prognose für Nordwestliche Winde gab und keine Yacht einen Spinnaker bei diesen Winden und Kursen nutzen kann.
Wer darauf bestand, konnte seine Meldung mit Spinnaker aufrecht erhalten. Dieses wurde aber lediglich von einer Yacht genutzt.

web_IMG_8211.JPG

Der Wetterbericht hatte Recht. Bei spätsommerlichem Wetter mit leichten nordwestlichen Winden machten sich 51 Yachten in 5 Startgruppen ab 11:00h auf den Weg nach Eckernförde. Über das setzen eines Spinnakers hat sicher keiner der Teilnehmer jemals wirklich nachgedacht, alles waren Amwind-Kurse bzw. Kreuz-Kurse.
Als erste Yacht erreichte die "Moulin a Vent" um 15:53:43 h das Ziel vor dem Yachthafen in Eckernförde. Die letzte Yacht wurde um 17:35:10 h gezeitet.

web_IMG_8273.JPG

Nachdem dann in Eckernförde die Ergebnisse berechnet waren, zelebriete Felix dann wieder seine legendäre Preisverteilung live und ohne Mikrofon. Die Teilnehmer saßen bei Gegrilltem und leckeren Getränken vor der Bootshalle des Segelclubs Eckernförde und unterstützen ihn beim "Gold, Gold Gooold" rufen für die Erstplatzierten.
Aber, 5 Startgruppen, Double Hand Wertung und die begehrten Wanderpokale waren für Felix Stimme zuviel. Am Montag danach gab es für seine Schüler Zeichensprache und keine deutlichen Worte.

Im Anschluss daran gab es dann Musik von DJ Wulla, das ein oder andere leckere Getränk und viele anregende Gespräche.

Aber wie das dann so ist, schnell nochmal Gruppeneinteilungen verschieben, Gruppen hinzufügen und Yardstickwerte von Spinnakerwertung auf keine Spinnakerwertung umschlüsseln, ist mir leider in der 3. Startgruppe ein Fehler unterlaufen, für den ich mich an dieser Stelle entschuldigen möchte.
Wir haben diesen Fehler behoben und können jetzt hoffentlich eine fehlerfreie Ergebnissliste präsentieren.


Der SVS freut sich schon darauf, Euch am 1. September-Wochende 2013 wieder in der Schwentinemündung begrüssen zu dürfen.

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 14 September 2012 )
 
< zurück   weiter >
Nächste Termine
Di. 04. Dez. 18 @19:00-23:59
Mitgliederversammlung im Jugend- und Vereinsheim
Fr. 07. Dez. 18 @19:00-23:59
Skatabend
So. 09. Dez. 18 @15:00-19:00
Adventskaffee
Jugend- und Vereinsheim
Die Nutzung unseres Jugend- und Vereinsheims ist bitte mit unserer Vergnügungswartin Elke Becker abzustimmen.
Online Anmeldung