Die Jugendabteilung

opti2
Traditionell
 verfügt der Segel-Verein Schwentinemünde über eine aktive Jugendabteilung. Seit Jahrzehnten führen wir Jugendliche auf Jollen und Kielbooten an das Segeln heran. Momentan gibt es eine Opti-Anfänger und eine Opti-Fortgeschrittenen-Gruppe sowie eine Jollengruppe. Dazu zwei Kielboote, die X79 Sventana und das Folkeboot Knurrhahn. Ab einem Alter von 5 Jahren kann es im Opti losgehen, vorausgesetzt, man kann schwimmen. Später können dann vereinseigene Jollen genutzt werden. Die auf den Jollen gesammelten Erfahrungen können beim Dickschiffsegeln – z. B. mit der Sventana oder dem Knurrhahn – vertieft werden.

 

 

SventanaDie Sventana ist ein Kielboot vom Typ X-79, einer Einheitsklasse aus Dänemark, mit der sich Touren und Regatten segeln lassen. Das Boot ist knapp 8 m lang und hat fast 40 qm Segelfläche. Es verfügt über maximal 4 Schlafplätze. Die Sventana kann von Jugendlichen ab dem 13. Lebensjahr gesegelt werden. Mit der Sventana oder auch dem Knurrhahn können, bei entsprechender Segelkompetenz, Regatten oder auch Törns gesegelt werden.











420
Im Sommer
 finden regelmäßigTrainingstage statt, die von erfahrenen Mitgliedern geleitet werden. Begleitet wird das Training mit  motorisierten Trainerbooten. Außer an den Trainingstagen stehen alle Boote den Jugendlichen täglich zur Verfügung; nach Absprache und unter Berücksichtigung der Jugend- und Segelordnung.







wtrainIm Winter trifft man sich regelmäßig zur Weiterbildung, Bootsarbeit und zu monatlichen Treffen zu maritimen Themen. Um bei uns mitmachen zu können, muss man mindestens 5 Jahre alt sein und schwimmen können. Eine eigene Schwimmweste ist nicht erforderlich, aber von Vorteil. Wenn Du Interesse hast, bei uns mitzumachen, melde Dich bei den Ansprechpartnern unserer Jugendabteilung. Wir freuen uns auf Dich!

 

 

 


Steffen Frisch Tel.: 0431-3869324 oder Thomas Jacobsen Tel.: 04342-858889